Heimchen/Hausgrille - Acheta domesticus 

Grille

Größe: bis 15 mm

 

Weitere umgangssprachliche Namen: Grille, Küchengrille

Namen in anderen Sprachen: house cricket, grillon domestique, grillo doméstico, świerszcz domowy, Sverchok domovyy,

 

Hier die Inhaltsangabe folgender Abschnitte:

  1. Vorkommen
  2. Entwicklung
  3. Schadwirkung
  4. Vorbeugung
  5. Vorbemerkung zur Bekämpfung
  6. Checkliste zur Bekämpfung

Vorkommen

Ganzjährig in warmen und trockenen Bereichen (Küche, Heizungskeller u.ä.). Im Sommer auf den Südseiten von Müllkippen o.ä.

Entwicklung

Ca. 150 Eier werden in einer Legeperiode mit einem Legebohrer in Spalten gelegt. Die Larve entwickelt sich durch 8 – 10 Häutungen innerhalb von 10 – 35 Wochen zum erwachsenen Tier.

Schadwirkung

Nervenraubendes Zirpen und Ekelerregung

Vorbeugung

Verschließen von Eintrittöffnungen nach außen und Beseitigung von Versteckmöglichkeiten.

Vorbemerkung zur Bekämpfung

Bekämpfung erfolgt in der Regel mit dem Einsatz von Bioziden, je nach Situation und Befallsstärke im Sprüh- und Nebelverfahren.

Checkliste zur Bekämpfung

Die MIB-Info - Insekten- und Spinnentiere

Ihr Daniel Krämer